HÖRmahl

Sonntag 25. Jul

HÖRmahl Nummer 28: Meine unsichtbare Krankheit! (36:13Min)

Sarah Denin Hoppenstock im persönlichen Gespräch über Multiple Sklerose Sarah Denin Hoppenstock, heute 31 Jahre jung, bekam mit Anfang 20 die Diagnose Multiple Sklerose. Frisch verliebt, grade Mama geworden, mitten im Leben. Im heutigen HÖRmahl erzählt die Hömbergerin von dieser schwierigen Zeit und nimmt uns mit in ein Leben mit einer Krankheit, die augenscheinlich so […]

Sonntag 18. Jul

„Ich hab ne Wunsch-Oma!“

Ein generationenverbindendes Projekt des Seniorenbüros „Die Brücke“!Alt und Jung verbinden, Kontakte und Nähe schaffen, Familiengefühl erleben: all das ist im Wunschgroßelternprojekt des Seniorenbüros „die Brücke“ in Bad Ems möglich. Seit 25 Jahren bringt das Projekt Familien und Ehrenamtliche zusammen und macht Senioren und Seniorinnen zu Wunschgroßeltern. Wie das ganze funktioniert und welch bereichernde Erfahrungen alle […]

Samstag 10. Jul

Wie steht´s mit dem Impfen, Herr Doktor? (31:52 Min.)

Der Impfstand im Nassauer Land – mit Allgemeinmediziner Thomas Klimaschka. Seit April 2021 impft er im neuen Medical Center im ehemaligen Nassauer Marienkrankenhaus: Dr. Thomas Klimaschka. Im HÖRlokal berichtet er deshalb heute über den aktuellen Impfstatus, die Anzahl erfolgter Impfungen, den Status von Jugendlichen und jungen Erwachsenen und die aktuelle Delta-Variante.

Sonntag 04. Jul

HÖRmahl Nummer 25: Die Kultur ist zurück! (32:12 Min.)

Im Gespräch mit Hermann Bubinger vom KulturWerk Nassau e.V.Herzlich willkommen zu einer großen Portion Kultur, denn die erwartet Sie heute im Hörmahl am Sonntag. Damit sah es ja gerade in den letzten Monaten sehr mau aus. Das Kulturwerk Nassau e.V. ist seit vielen Jahren ein Förderer der Kultur im Nassauer Land. Darüber spreche ich heute […]

Sonntag 27. Jun

HÖRmahl Nummer 24: Blutspende und dann? (41:04 Min.)

Mit dem DRK Blutspendedienst auf den Spuren einer Blutspende in der Stadthalle Nassau. Roter Lebenssaft wird es manchmal genannt – das menschliche Blut. Und ja – es ist lebensnoptwendig. Nicht künstlich herstellbar. 15.000 Blutspenden brauchen wir in Deutschland täglich, um Krankenhäuser zu versorgen. Um Menschenleben zu retten. Doch wie läuft eine Blutspende eigentlich ab? Was […]

Sonntag 20. Jun

HÖRmahl Nummer 23: Der Sommer ist da! (28:53 Min.)

Sommerfeeling im Nassauer Land. Morgen ist es also offiziell: der Sommer beginnt! Zumindest meteorologisch! Aber richtig hochsommerlich ist es im Nassauer Land ja schon seit einigen Tagen. Grund genug, auch ins Hörlokal ein bisschen Sommerfeeling zu bekommen. Und genau dafür sorgen wir heute. Mit vielen Stimmen aus der Heimat, tollen Sommergeschichten, Wissenswertem zur heißesten Jahreszeit, […]

Sonntag 13. Jun

HÖRmahl Nummer 22: Es summt so schön in Dienethal! (52:51 Min.)

Spannende Einblicke ins Bienenleben mit Wilfried Merz. Na, hören Sie’s schon summen? Darum geht es nämlich heute in unserer 22. Hörmahl-Folge. Wir sind zu Besuch bei Wilfried Merz und seinen Bienen. In Dienethal. Und was Bienen eigentlich für ein abgefahrenes Völkchen sind, wie sie leben, wie Honig entsteht und was wir selbst tun können, um […]

Sonntag 06. Jun

HÖRmahl Nummer 21: Ein Vogelkonzert aus Hömberg (73 Min.)

unterwegs in den Sonnenaufgang mit Vogelexperte Manfred Braun. Jetzt im Juni ist es draußen doch wirklich die schönste Zeit, oder? Die Natur blüht auf und die Vögel liefern uns morgens ein kostenloses WunschKonzert. Und genau dafür bin ich heute richtig früh aufgestanden und nehme Sie mit auf die Ruhebank am Wolf in Hömberg. Gemeinsam mit Vogelexperte […]

Sonntag 30. Mai

HÖRmahl Nummer 20: Gendern – was soll das eigentlich? (36:47 Min.)

Überflüssig oder überfällig? Geschlechtergerechtes Sprechen im HÖRlokal. Liebe Zuhörer*Innen – wir müssen reden! Nämlich übers Gendern, also darüber, eine geschlechtergerechte Sprache zu verwenden. Ein absolut heiß diskutiertes Thema. Die einen finden es überflüssig und nervig, die anderen überfällig und wichtig für die Gleichberechtigung. Ja was denn nun? Das versuchen wir heute gemeinsam herauszufinden. Viel Spaß!

Sonntag 23. Mai

HÖRmahl 19: „Als Fremde losgefahren – als Freunde angekommen“ (59:49 Min.)

46 Jahre deutsch-französische Freundschaft zwischen Nassau und Pont-Château. Heute wäre eigentlich einiges los in Nassau, wenn da nicht Corona wäre, denn das Pfingstwochenende ist traditionell der Verbindung mit Nassaus Partnerstadt Pont Château gewidmet. Und das bereits seit dem Jahre 1975! Eine enge Freundschaft mit vielen wunderbaren Erinnerungen, getragen von Vereinen und einzigartigen Persönlichkeiten, die die […]